Unser aktuelles Top-Angebot

September 2017

Abseits von Hektik und Stress!

Dreifamilienhaus in der Gemeinde Ammerthal

Objekt:

Im Jahr 1965 wurde das Dreifamilienhaus nach bester Bautradition erstellt. Damals war es deutlich kleiner als heute. 1981 wurde angebaut und renoviert. Es entstand ein nettes Familiendomizil mit tollen Möglichkeiten. Hier können Ihre Kinder noch in Geborgenheit aufwachsen und haben jede Menge Platz zum Spielen und Herumtoben. Aber auch Tier- und Naturliebhaber kommen auf Ihre Kosten.

Ausstattung:

Erdgeschoss
4-Zimmer Wohnung auf ca. 119,51 m², mit Ausgang zu Terrasse und Garten, frei ab sofort.

Obergeschoss
4-Zimmer Wohnung auf ca. 119,51 m², mit Ausgang zum Balkon, vermietet seit 06/2016, Nettokaltmiete 600,-- € mtl.

Dachgeschoss
3-Zimmer Wohnung auf ca. 89,95 m², mit Ausgang zum Balkon, frei ab sofort.

Im Kellergeschoss befinden sich Heizanlage, Öllager, und weitere Lagerräume. Über eine praktische Außentreppe gelangen Sie vom Keller direkt in den Garten.
Für Wärme sorgt die Ölzentralheizung und ein Kachelofen im Erdgeschoss (Esszimmer).  
Die Eigentümer haben Ihr Zuhause liebevoll gepflegt, jedoch stammt die Ausstattung überwiegend aus den 1980er Jahren und könnte einen Schuss Moderne gut vertragen.

Außer der Garage befinden sich noch eine Werkstatt (mit Holzlege und Lagerraum), ein ehemaliger Taubenschlag und ein Geräteschuppen auf dem Grundstück.
Ein nettes Fleckchen Erde zum Wohlfühlen -  Hobbygärtner können ihr Gemüse selbst anbauen und das Frühstück mit frischen Bio-Eiern ergänzen. Der ehemalige Taubenschlag eignet sich perfekt zur Haltung von Federvieh.

Lage:

In landschaftlich reizvoller Umgebung gelegen, kleine Besorgungen können Sie beim Bäcker/Dorfladen in Ammerthal (ca. 1 km) erledigen. Dort befinden sich auch ein Kindergarten mit Kinderkrippe und die Grundschule (mit Mittagsbetreuung). Für den großen Einkauf fahren Sie am besten nach Amberg (ca. 6 Fahrminuten). Durch die Nähe zur B85 wird Ihnen der tägliche Weg zur Arbeit erleichtert.

Energieausweis:

Endenergiebedarf 227 kWh (m²a)
Baujahr 1964, Baujahr Anlagentechnik 1985, 2000, 2014
EnEffKl G
Befeuerung: Heizöl, Scheitholz

Kaufpreis:

289.000,00 €

zzgl. Käufercourtage 3,57% inkl. MwSt.

Kontakt:

Bei Fragen bzw. zur Vereinbarung eines Besichtigungstermines zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Provision:

Dem Käufer berechnen wir die übliche Nachweis - bzw. Vermittlungsprovision in Höhe von 3,57 % (einschl. 19 % MwSt.) aus dem Kaufpreis, fällig nach Abschluss des notariellen Vertrages. Die Bank weist im Rahmen ihrer Beratung darauf hin, dass sie für die Vermittlung des Objektes auch vom Verkäufer eine Provision erhält. Alle Daten und Auskünfte beruhen auf den Angaben bzw. Unterlagen des Eigentümers für deren Richtigkeit und Vollständigkeit wir keine Haftung übernehmen können.