Testsieger in Amberg

Wir sagen „Dankeschön“ für Platz 1

Mit großer Freude wurde die Nachricht vom 1. Platz beim 7. Amberger Kundenspiegel bei unseren Mitarbeitern aufgenommen. Der wiederholte Sieg ist ein Spiegelbild dafür, dass unsere täglichen Bemühungen und Anstrengungen am Kunden wahrgenommen werden. Dies ist nicht durch die Leistung eines einzelnen möglich, sondern nur mit einer guten Mannschaftsleistung. Vielen Dank an alle, die uns bewertet haben und vielen Dank an alle Mitarbeiter, die zu dem Ergebnis beigetragen haben.

Qualität in der Beratung steht weiterhin im Vordergrund

Um die Beratung auf hohem Niveau auch in Zukunft zu gewährleisten, erhalten unsere Kundenberater über einen EDV-gestützten Beratungsprozess die Sicherheit, die ständig steigenden Anforderungen an den Verbraucherschutz und die gesetzlich erforderlichen Dokumentationen zu erfüllen. Dadurch können sie sich voll und ganz auf den Kunden und dessen Ziele und Wünsche konzentrieren. Da unsere Berater keine persönlichen Vorteile oder Provisionen aus Abschlüssen erhalten, hat der Kunde zusätzlich die Gewissheit, fair und neutral beraten worden zu sein.

Wir kümmern uns um die komplette Abwicklung bei Bankwechsel

In den letzten Wochen und Monaten verspüren wir einen verstärkten Rückenwind in der Bevölkerung und freuen uns über zahlreiche Neukunden, die ihre Bankverbindung zur Volksbank-Raiffeisenbank Amberg eG wechseln. Dabei muss sich der Neukunde um nichts kümmern, denn die gesamte Abwicklung übernehmen wir, d.h. die Mitteilung der neuen Bankverbindung zur Abbuchung von Strom, Miete, Versicherungen usw. erledigen die Berater der VR-Bank Amberg für den Kunden.

Kunden werben Kunden

Wirbt ein Kunde der Volksbank-Raiffeisenbank Amberg eG einen neuen Kunden, profitiert er über das „Kunden werben Kunden“ – Programm mit einer attraktiven Prämie im Wert von 50 Euro für die erfolgreiche Vermittlung. Die Auswahl umfasst z. B. Amberger Stadtgeld, einen Gutschein im Kurfürstenbad oder bei einer Amberger Brauerei. Der richtige Tipp zur rechten Zeit lohnt sich somit sowohl für den Kunden als auch für den Neukunden.

Social Media