Stadtführung Amberg

Donnerstag, 11. August 2016

Ob Einheimischer oder nicht: Die Amberger Stadtführungen bieten sowohl für Touristen als auch Einwohner ein buntes Potpourri an Wissenswertem und Beeindruckendem. Früher hatte  Amberg über 100 Türme und eine mehrere Kilometer lange zweireihige Stadtmauer, welche die Amberger beschützte. Die ganze Stadt wurde durch den stets gefüllten und aufgestauten Stadtgraben zu einer Wasserfestung. Heute ist Amberg keine Festung mehr, sondern ein wunderschönes  Stück Oberpfalz.

Während der Führung „Stadtmauern & Tore - Die festeste Fürstenstadt“ entdecken Sie die heute 3 km lange Stadtbefestigung mit ihren Türmen und Toren neu und hören Geschichten zum Beispiel rund um den Doggenhansl.

Dauer:

  • ca. 1,5 Stunden

Beginn:

  • 17:00 Uhr

Teilnehmer:

  • max. 25 Personen

Gebühr:

  • 3 € Kunden
  • 4 € Nichtkunden

Schwierigkeitsgrad: mittel

Stornobedingungen:

Mit der verbindlichen Anmeldung über unser Anmeldeformular werden folgende Stornobedingungen akzeptiert (Höhe der Stornokosten in Prozent von der Teilnahmegebühr):

Absage/Rücktritt bis 10 Tage vor Veranstaltung: 50%
Absage ab 10 Tage vor der Veranstaltung: 100%

Social Media